Copy

JUVIVO News - September 2014

Dieses Mail im Browser ansehen.

Verein Netzwerk Sozialer Zusammenhalt gegründet

Das "Netzwerk Sozialer Zusammenhalt“ ist ein Zusammenschluss von Vereinen der Jugendarbeit, muslimischen Vereinen und Wissenschaft und will Deradikalisierungs- und Präventionsarbeit für von der Ideologie des Jihadismus beeinflusste und politisch radikalisierte Jugendliche anbieten. Gabi Wild ist für JUVIVO im Beirat des Vereins. Zur aktuellen Presseaussendung hier.

FAIR-PLAY-TEAM.12 hat neuen Standort

Unser ganzjähriges Fair-Play-Team im 12. Bezirk hat nun ein eigenes Büro und Anlaufstelle in der Tichtelgasse 25; 1120 Wien, Eingang ist Fockygasse 10. Eröffnung in Kürze!

LAJUNA!

JUVIVO bietet auch heuer wieder in Kooperation mit anderen Jugendarbeits-Organisationen zahlreiche Events im Rahmen der langen Nacht der Jugendarbeit, so zum Beispiel einen Breaker Kids Battle vor dem Franz-Josefs-Bahnhof, zahlreiche Live-Acts im Auer-Welsbach-Park oder Musik und Specials am Spitz unter dem Motto "Platz da Oida". Alle Informationen hier.

aufgePASST!

Im Vorfeld zur LAJUNA gibt es wieder die Straßenzeitung der Wiener Jugendarbeit, u.a. auch mit Beiträgen von JUVIVO zu lesen. Verteilaktionen finden bei U-Bahnstationen in ganz Wien statt.

Termine

Forschungspräsentation

JUVIVO MitarbeiterInnen stehen immer wieder als ExpertInnen für Interviews im Rahmen von Forschungsvorhaben zur Verfügung, so auch zu Fragen der Partizipation und der politischen Bildung mit Flüchtlingen. Ergebnisse der an der FH Campus Wien zu diesem Thema fertig gestellten Gruppen-Arbeiten werden im Rahmen einer Xtra-libris Veranstaltung im ifp am 17.10. präsentiert. Nähere Infos und Anmeldung hier.
 

Herbstprogramm

In der kalten Jahreszeit verlagern sich unsere Angebote wieder teilweise in unsere Club-Räumlichkeiten. Alle Details zu den neuen Winterprogrammen finden sich in Kürze unter 03, 06, 09, 15, 21.

Peerdelinquency

Im Rahmen unserer Beteiligung beim Forschungsprojekt PeerDelinquency leitet Wolfgang Pospischill von Safer Internet am 9.10. eine Fortbildung bei JUVIVO rund um das Thema Cybermobbing und Ansätze der Prävention. Nähere Infos und Anmeldung unter gabriele.wild@juvivo.at.
 
Copyright © 2014 Verein JUVIVO, All rights reserved.
Sie erhalten dieses E-Mail, weil Sie mit dem Verein JUVIVO in Kontakt sind und wir Sie über das aktuelle Geschehen informieren wollen.

Unsere Postadresse
Verein JUVIVO
Ottakringer Str. 54/4.1
1170 Wien
Österreich

vom Newsletter abmelden    E-Mailpräferenzen festlegen

Email Marketing Powered by Mailchimp