Copy
Newsletter 02/2014 von wettstein21 mit aktuellen Informationen zu unseren Aktivitäten im Quartier.
wettstein21 - für ein innovatives Quartier
Newsletter 02/2014    share on Twitter  Like Der aktuelle Newsletter von wettstein21 on Facebook  Google Plus One Button

Liebe Nachbarin,
lieber Nachbar –
 
hier kommt der siebte Newsletter von wettstein21, erneut mit einigen Informationen zu unseren Aktivitäten im Quartier.
 

DAS KRAFTWERK AUF DEM WARTECKHOF IST AM NETZ

Warteckhof, Grenzacherstrasse, BaselSeit Dezember, also seit mehr als einem halben Jahr, ist die Photovoltaikanlage auf dem Warteckhof am Netz. Sie liefert mit rund 100 kWp Leistung Strom für rund 30 Haushalte liefern – wir freuen uns sehr und danken der Warteck Invest AG nochmals für die unkomplizierte, quartiersnahe und nachhaltige Zusammenarbeit. Die Anlage kann übrigens sehr gut von der neuen Kulturbeiz 113 aus auf dem Dach des Warteckareals besichtigt werden.
 

PHOTOVOLTAIKANLAGE AUF DEM SWISSÔTEL KOMMT

Nach langen, zähen Verhandlungen können wir vermelden, dass der Dachnutzungsvertrag für die Anlage auf dem Dach des Swissôtel unterschriftsbereit vorliegt. Die Ablage wird von der Firma Solarspar finanziert und soll rund 100 kWp Leistung bringen, also Strom für rund 30 Haushalte. Wir danken der Messe CH und dem Geschäftsführer von Solarspar, Markus Chrétien, herzlich für ihre Beharrlichkeit, und der Geschäftsführung der Swissôtel für ihr fortgesetztes Engagement.
 

NEUE PHOTOVOLTAIKANLAGE AN DER GREIFENGASSE

Zwar nicht im Kerngebiet von wettstein21, aber doch ganz in der Nähe, nämlich an der Greifengasse 23, entsteht eine kleinere Photovoltaikanlage mit rund 21 kWp, die damit etwa 7 Haushalte mit Strom versorgen wird. Danke den Liegenschaftsbesitzern, der Warteck Invest AG für ihren Einsatz.
 

SOLARE BRAUCHWASSERAUFBEREITUNG AUF DEM DACH DER RIVA-BAUTEN

Die vier Solitäre, die auf dem Areal des früheren Kinderspitals ab Herbst bezugsbereit sind, erfüllen die strenge Kriterien von Minergie-P-Eco. Die Häuser verfügen über eine Erdwärmesonde für die Heizungen, und auf dem Dach ist eine solare Brauchwasseraufbearbeitung realisiert worden; die entsprechenden Installationen sind vom Turm des Warteck gut zu sehen.
 

NEUES CARSHARING KOMMT NACH BASEL

Das neue Carsharing System Catch-a-car wird in Basel eingeführt, nachschauen unter www.mobility.ch.
 

KEINE PHOTOVOLTAIKANLAGE AUF DEN KANTINENGEBÄUDE DER ROCHE

Wie bereits vermeldet, wird es keine Photovoltaikanlage auf dem Dach des Kantinengebäudes der Roche geben. Die Roche hat ihren Rückzug damit begründet, dass der Aufbau einer Photovoltaikanlage für das Dach eine unzumutbare, den Bau gefährdende Belastung darstellen würde. Den Bericht des Statikers, der diese – für wettstein21 nicht nachvollziehbare - Berechnung angestellt hat, konnte der Vorstand von wettstein21 leider nicht einsehen.
 

BEVORSTEHENDE GENERALVERSAMMLUNG

Die nächste Generalversammlung von wettstein21 findet am 27. Oktober, 19.00 Uhr im SUD statt – bitte jetzt schon vormerken! Wir zeigen den Film «The Oil Crash» von Basil Gelpke und Ray McCormack.
 
Ganz herzlich, für alle von wettstein21
Christoph Keller
 
 
Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie etwas beizutragen haben – Ideen, Anregungen, sind sehr willkommen; info@wettstein21.ch ist unsere E-Mail-Adresse.
Copyright © 2014 wettstein21
Email Marketing Powered by Mailchimp