Copy
Facebook
Facebook
YouTube
YouTube
Website
Website
Email
Email
Mandelzweig Update vom SOMMER 2015
Orginal email im Browser ansehen 
Hebt eure Augen auf
und schaut die Felder an!
Denn sie sind schon weiß zur Ernte!
Joh 4,35
Liebe Freunde und Geschwister!
Am Donnerstagmorgen um 10.00 Uhr beginnt die Konferenz "Die letzten Tage" in der Neuen Nazarethkirche (mit Sadhu Sundar Selveraj und Bruce Allen als Hauptsprecher) Wir sind sehr begeistert über das, was Gott in diesen Tagen unter uns wirken möchte und sind daher voll involviert in den Vorbereitungen, der Planung und Orga und ab morgen dann mit ca. 10 Leuten im Technik, Ordner, Beamerdienst und als Lobpreisteam bei 5 Veranstaltungen mit dabei.
  Auch wenn wir gerade richtig busy sind... über ein paar aktuelle Neuigkeiten wollen wir Euch als Freunde gerne auf dem Laufenden halten. In dieser Rundmail: 
1. eine große Konferenz in der Neuen Nazarethkirche
2. Eine neue Internetpräsenz- www.mandelzweig.org
3. Gute Nachricht: wir leben noch!
4. MANDELZWEIG TEAM-Tage bei Stockmanns im Garten
5. Seid ihr eine GEMEINDE?

Info für Einsteiger: Der hellblaue Strich unter Texten bedeutet, dass man auf diesen Text mit der Maus klicken kann und sich ein Link öffnet! 

Viel Segen beim Lesen und auf all Deinen Wegen, Euer Christian
§1 KONFERENZ in der
Neuen Nazarethkirche
Schon vor 2000 Jahren zu Pfingsten haben "die letzten Tage" begonnen (wie wir aus Apg2 wissen) aber nun leben wir tatsächlich in den "letzten Minuten" vor der Wiederkunft Jesu und dürfen, ja müssen unsere Herzen vorbereiten! Wir gehen auch in Europa zunehmend auf "härtere" Zeiten zu. Wir sind sehr, sehr dankbar, darüber, dass JESUS unser GEBETE und unsere Sehnsucht nach IHM erhört. Wir haben immer wieder den Herzenswunsch verspürt, dass Gott die Neue Nazarethkirche als Zentrum geistlicher Zurüstung und Erweckung gebrauchen für den gesamten Leib Jesu gebrauchen möchte. Und nun erleben wir wieder ein Stück mehr davon.
§2 MANDELZWEIG.org
Manch einer hat uns irgendwo in die Schublade "christliches Café" einsortiert... aber eigentlich ging es uns von Anfang an schon um viel mehr: Wir wollen unser Land transformieren. Wir möchten eine "Armee" von Erweckungs- u. Herrlichkeitsträgern, eine Samuel-Generation (1. Buch Samuel)  trainieren. Wir möchten eine Gemeinschaft von Leuten hervorkommen sehen, die gelernt hat: 
- echte Liebhaber Gottes zu sein
- andere zu lieben wie Jesus geliebt hat
- Verlorene nach Hause zum Vater zu bringen
- alles zu halten, was Jesus geboten hat und
- andere darin zu trainieren
Deshalb habe ich auch eine neue Internetseite erstellt in der es nicht mehr so sehr um Kaffee sondern noch mehr um JESUS geht. Unsere Kernvision habe ich in diesem VIDEO ziemlich gut beschrieben... Um diese Vision umzusetzen bauen wir mehr und mehr eine Gemeinschaft von Familien und Freunden - ein Netzwerk von Wohnungen und Häusern, Diensten wie unserem Café, den Gottesdiensten, der Hausgemeinde von Karl und Elvira
§3 GUTE NACHRICHT
Immer wieder erleben wir, wie unser GOTT uns versorgt, trägt und rettet. Wir haben das sogenannte Sommerloch mit scheinbar unüberwindlichen Finanz-Problemen begonnen. Und DENNOCH. JESUS hat es wieder mal geschafft. WIR LEBEN NOCH - hatten eine tolle Freienzeit und haben im MOMENT auf allen KONTEN nur PLUS. Die Herausforderung der monatlichen Kosten für mein Gehalt und die Mietkosten bleibt. Aber die TREUE GOTTES auch. Das ist die GUTE NACHRICHT! Deshalb hier mal ein großes HALLELUJAH auf die GÜTE GOTTES!
§4 MANDELZWEIG TEAMTAGE
2 Tage lang hatten wir eine sehr ermutigende und weitestgehend harmonische Zeit als Team. Wir haben viel über Vision gehört, gebetet, gepuzzelt und gegessen. Und natürlich viel LOBPREIS gemacht...es war einfach toll und hier ihr könnt ein paar Bilder auf Facebook anschauen
§5 SEID IHR EINE GEMEINDE?
Die Antwort ist einfach: JA! ....
und auch "NEIN - nicht im klassischen Sinne" Wir sind eine Gemeinschaft von neutestamntlichen Gläubigen, die mehr und mehr nach dem Modell der Apostelgeschichte (Kap 2,40-47) leben wollen. Gemeinde Jesu ist dort wo zwei oder drei im Geist und in der Wahrheit und in der LIEBE GOTTES miteinander in JESU NAMEN versammelt sind. Die entscheidende Frage ist: 1. Bist Du überhaupt ein Glied am LEIB JESU? Und dann 2. Bist DU ein GESUNDES GLIED am LEIB JESU? 
Oder bist Du gelähmt oder streust vielleicht Krebs? Was braucht es alles, um ein gesundes Glied am Leib Jesu zu sein? Dieser WICHTIGEN FRAGE bin ich in einer meiner letzten Predigten "Wie JESUS seine Gemeinde bauen will!" nachgegangen. Wenn's Dich interessiert, dann hör' sie Dir an!
TERMINE
Alle Termine seht ihr hier in unserem Online Kalender!
FAMILIENGRÜSSE
Als Familie sind wir mehr denn je entschlossen, im Vertrauen auf unseren großen Gott zu wachsen und Ihm auch für unsere Versorgung vollständig zu glauben. Auch wenn es durch Höhen und Tiefen geht, steht fest: Er wird uns nicht versäumen noch verlassen. Das Gleiche gilt für Dich! GOTT ist treu! Es ist an Dir, ebenfalls treu zu sein und nicht wankelmütig auf die Umstände zu schauen. Im Schauen auf JESUS, und NUR auf ihn, liegt die Antwort auf alle Probleme! Wir segnen Dich im Namen Jesu! Mögen Frieden, Freude und Hunger nach mehr von IHM beständig in Deinem Leben zunehmen! Jesus kommt bald! Darum erhebt Eure Häupter...und schaut auf zu IHM! 
In JESUS verbunden, Deine Christian & Dorothea
Jetzt Spenden
Ermutigung schreiben
Kontoinhaber:                           MANDELZWEIG e.V.
Bankleitzahl:                                   12030000
BIC:                                             BYLADEM 1001
KontoNr:                                       1001203890     
IBAN:                                DE15 12030000 1001203890          
 
oder speziell für Mitarbeiter/Löhne

Konto:                                           1020003180  
IBAN:                                DE09 12030000 1020003180
Unseren letzten ausführlichen Rundbrief könnt ihr hier nochmal anschauen! RUNDBRIEF Januar 2015
Share
Tweet
Forward
+1
Copyright © 2015 Mandelzweig e.V., All rights reserved.


unsubscribe from this list    update subscription preferences 

Email Marketing Powered by Mailchimp