Copy

 

FREISING IN VENEDIG!

Gemeinsame Fahrt anlässlich
der Ausstellungseröffnung
zum Freisinger Lukasbild in Venedig 
24.11. - 28.11.2018


 

Liebe Freunde des Diözesanmuseums, 

zur Eröffnung unserer Ausstellung zum Freisinger Lukasbild organisieren wir eine Fahrt nach Venedig. Vom 24.11. - 28.11.2018 werden wir uns ganz mit dem Thema Byzanz und Venedig beschäftigen.

Höhepunkt der Reise ist natürlich die Eröffnung der Ausstellung im Salone Sansoviniano der Biblioteca Nazionale Marciana direkt am Markusplatz am 25. November.

 



Sie kennen uns ja mittlerweile gut genug, um zu wissen, dass wir weitere Höhepunkte geplant haben: Stadt- und Themenspaziergänge, ein festliches Konzert, ein Ausflug nach Torcello sowie gemeinsame kulinarische Rekreationen stehen auf dem Programm.
 
Die Ausstellung in der Biblioteca Marciana erzählt unter welchen dramatischen Umständen das Freisinger Lukasbild durch den byzantinischen Kaiser Manuel II. Palaiologos im Jahr 1400 nach Venedig kam und folgt den Spuren der Reise Manuels durch Europa. Wir zeigen hochkarätige Objekte, die mit dieser Reise in unmittelbarer Verbindung stehen. Kostbare Handschriften, Gemälde, Ikonen und Reliquiare aus dem Louvre und der Bibliothèque nationale de France in Paris, aus den Uffizien und der Biblioteca nazionale Centrale aus Florenz, aus Urbino und Pavia. Auch Kostbarkeiten aus Venedig haben wir zusammen getragen: die Staurothek des Bessarion (Accademia), das Kästchen aus Trapezunt (Domschatz von San Marco), eine einzigartige Mikromosaikikone (Priesterseminar). Die Biblioteca Marciana stellt uns alle fünf weltweit berühmten byzantinischen Bucheinbände und eine kostbare Handschrift zur Verfügung. 


 


Reiseorganisation


Die Organisation der Reise mit Bus und Übernachtung in verschiedenen kirchlichen Institutionen, Ausflug und gemeinsame Mahlzeiten hat uns das Reisebüro Görg in Buch am Erlbach zusammengestellt. 

Wenn Sie sich dieses einmalige und besondere Erlebnis nicht entgehen lassen möchten, melden Sie sich bitte bis zum 20. Juli 2018 beim Reiseservice Görg verbindlich an.

Hier geht es zum Online-Formular.
Hier geht es zum selben Formular als PDF.

Ein detailliertes Programm wird Ihnen vor der Reise zugesandt. 
Bei Rückfragen können Sie sich auch gerne im Sekretariat des Diözesanmuseums Freising (089-2137-4240) erkundigen. 
 

Ihre Reise im Überblick:

Reisezeitraum: 24.11. - 28.11.2018


Leistungen:

• An- und Rückreise mit einem bequemen Reisebus
• 4 Übernachtungen in der gebuchten Unterkunft
• 2 gemeinsame Mahlzeiten
• Teilnahme an der Ausstellungseröffnung
• Festliches Konzert
• Thematische Stadtführungen
• Halbtagesausflug zur Insel Torcello
• Reisepreissicherungsschein
• deutschsprachige Reiseleitung

 

Unsere Preise:


Unterkunft: Centro Culturale Don Orione Artigianelli
inkl. Frühstück
Doppelzimmer: € 659,00 p.P.
Einzelzimmer: € 729,00

Unterkunft: Instituto Canossiano San Tro-vaso
kein Frühstück inklusive
Doppelzimmer: € 599,00 p.P.
Einzelzimmer: € 669,00

Unterkunft: Foresteria Levi
inkl. Frühstück
Doppelzimmer: € 639,00 p.P.

 

Centro Culturale Don Orione Artigianelli

Das kirchlich getragene Tagungszentrum war ursprünglich ein Kloster. Das Gebäude verfügt über drei Kreuzgänge aus dem 18. Jahrhundert und einen Kreuzgang aus dem 15. Jahrhundert mit der Kirche Santa Maria della Visitazione. Die schlichten Zimmer sind sehr hell, haben Blick auf Gärten oder Kreuzgänge und verfügen über Klimaanlage. Sie sind mit Bad (Dusche), Haartrockner, Safe, Telefon und Wi-Fi Zugang ausgestattet.
Das Frühstück ist im Preis inbegriffen.

 

Instituto Canossiano San Trovaso

Das Canossianische Institut San Trovaso ist ein religiöses Haus im historischen Zentrum von Venedig.Teilweise eine Universität und teilweise ein Ferienhaus, bietet das Institut allen seinen Gästen einen Ort der Ruhe und Stille. Die schlichten Zimmer sind auf die Kreuzgänge ausgerichtet und verfügen über Bad mit Dusche, Telefon und Wi-Fi. Da die Unterkunft von einer Schwesterngemeinschaft geführt wird, gibt es Schließzeiten (von 24 Uhr bis 6 Uhr ist die Pforte nicht besetzt).

Ohne Frühstück!
 

 

Foresteria Levi

Die Foresteria Levi befindet sich in einem schönen historischen Gebäude des vierzehnten Jahrhunderts, dem Palazzo Giustinian Lolin, am Canale Grande in einer ausgezeichneten Lage im Herzen von Venedig. Die Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über ein Bad mit Dusche, Klimaanlage und Wi-Fi. 
Das Frühstück ist im Preis inbegriffen.

 

Wir würden uns sehr freuen, ein paar wundervolle Tage in Venedig und Umgebung mit Ihnen zu verbringen. 

Herzliche Grüße
das Team des Diözesanmuseums Freising

 
Copyright © 2018 Diözesanmuseum Freising, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Email Marketing Powered by Mailchimp