Copy
PH Burgenland • PH-WIR 03/2019

Herzlich willkommen • Üdvözöljük • Dobro došli • Vodschikano akaripe

Liebe Leserin! Lieber Leser!

Derzeit durchleben wir turbulente Zeiten: Das Thema Brexit sorgt für Gesprächsstoff, es gibt viele Fragezeichen, und ein absehbarer Weg zeichnet sich noch immer nicht ab. Wir stellen Ihnen dazu ein Buch vor, das aktueller nicht sein kann. „Brexit“ ist auch in der digitalen Welt derzeit einer der am meisten gesuchten und verwendeten Begriffe. Wie oft das Wort mit der gängigsten Suchmaschine erscheint, lesen Sie am Ende dieser Seite.
Auch die Arbeitswelt unterliegt einem ständigen Wandel, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf stellt viele vor große Herausforderungen. Wir haben dazu ein sehr attraktives Angebot im Rahmen unserer Pädagog_innenausbildung. Beim jüngsten „Infotag“ haben wir dieses und unsere weiteren Aktivitäten vorgestellt, auch dazu mehr hier.
Lernen positiv zu stimulieren und zu fördern hängt von vielen Faktoren ab. In unserer aktuellen Rubrik präsentieren wir Ihnen dazu drei Beispiele aus unserem Arbeitsalltag. Und wie Mehrsprachigkeit und Bewegung einander unterstützen können, lesen Sie diesmal ebenfalls. Im internationalen Austausch ist Mehrsprachigkeit eine Selbstverständlichkeit, zwei Studierende, die derzeit ein Semester an der PHB absolvieren, erzählen von ihren Plänen. Ein international erfahrener Wissenschafter hat uns besondere Einblicke in die Welt der Physik verschafft – die Zusammenschau der letzten Einheit fällt beeindruckend aus!
Im Bereich „Digitales Lernen“ kann die Virtuelle PH auf eine großartige Initiative im Bereich Onlinetagung verweisen, hier werden wir uns auch künftig anstrengen, um ganz in vorderster Reihe Tempo und Themen vorzugeben. Bleiben wir neugierig – denn damit fängt Bildung an!

Sabine Weisz und Inge Strobl-Zuchtriegl



GASTKOMMENTAR

Stabstelle Minderheitenschulwesen
Eva Gröstenberger im Gespräch ...
AKTUELLES
 
Dog-Day 2019
Positiver Einfluss von Tieren in der Klasse ...

Tägliche Bewegungseinheit
Symposium zur pädagogischen Praxis ...

CODES AT-HU
Lernen von- und miteinander ohne Grenzen ...
BEST OF
 
Info-Tag 2019
Neues Studienangebot begeistert ...

Mehrsprachigkeit bewegt
Bewegungskalender für Kroatischunterricht ...  
WIR STELLEN VOR
 
Incoming Students
Internationale Studierende in der Ausbildung ...
ONLINE-SERVICES
 
Gelungener Auftakt #digiPH2
Online-Tagung zeigt Vielfalt und Kompetenz ...
SCHON GEWUSST
 
Physik für Unerschrockene
Forschen und Querdenken im Zeichen moderner Physik ...
TIPP
 
Discourses of Brexit
Marlene Miglbauer:
Brexit im Gespräch ...  
Website der PH Burgenland
Website der PH Burgenland
Besuchen Sie uns auf Facebook!
Besuchen Sie uns auf Facebook!
Fußnote
Bei Eingabe des Wortes „Brexit“ macht die Suchmaschine Google 747 Millionen Vorschläge (Stand: 18. März 2019).
(Quelle: die ZEIT-online)

An dieser Ausgabe von PH-WIR haben mitgearbeitet:
Alexandra Baier, Barbara Bohn, Eva Gröstenberger, Andreas Hoffmann, Anita Jugovits-Csenar, Gerhard Krammer, Christian Kurz, Marlene Miglbauer, Elvira Mihalits-Hanbauer, Marie Mörz, Nadine Pohl, Veronika Raith, Sabine Weisz, Inge Strobl-Zuchtriegl.

Sehr geehrte Damen und Herren,
Wir haben Ihnen in den letzten Monaten und Jahren „PH-WIR“, den monatlichen Newsletter der Pädagogischen Hochschule Burgenland zugesandt. Um Ihnen PH-WIR auch weiterhin übermitteln zu können, haben wir von Ihnen Titel, Nachname, Vorname und E-Mailadresse gespeichert – ausschließlich zu diesem Zweck. Wenn Sie wollen, dass Ihnen PH-WIR in Zukunft nicht mehr zugestellt wird, widerrufen Sie Ihre Zustimmung per eMail an datenschutz@ph-burgenland.at. In diesem Fall nehmen wir sie umgehend von der Verteilerliste. Herzlichen Dank für Ihre konstruktive Mitwirkung.

Copyright © 2019 Pädagogische Hochschule Burgenland


Newsletter abbestellen    Newsletter-Einstellungen aktualisieren 

Email Marketing Powered by Mailchimp