Copy
CHALLENGERS NEWSLETTER 1/2013
WILLKOMMEN ZUM ERSTEN CHALLENGERS NEWSLETTER
Liebe Mitglieder des Challengers Baseball und Softball Clubs

Die Uhren sind endlich auf Sommerzeit gestellt, die ersten Trainings draussen haben bereits stattgefunden und unsere ersten Spieltage stehen unmittelbar bevor. Ich hoffe, ihr seid schon ganz kribbelig, die Bälle ins Feld zu dreschen, ihnen hinterherzuhechten oder die Spielzüge gemütlich in den “stands” zu geniessen. - Eigentlich fehlt jetzt nur noch das angemessene Wetter...

Während also die Sonne noch die letzten Vorbereitungstrainings absolviert, darf ich euch hier mit Freude den ersten Challengers Newsletter präsentieren, welcher ab sofort das gedruckte Vereinsmagazin ersetzt. Damit beginnen wir neue Ära, in der die Nachrichten aktueller und beweglicher fliessen werden. Wie sein Uhrahn, das “Challengers Weekly”, soll der Newsletter künftig jeweils Mitte Woche auf die Partien vom vergangenen Wochenende zurück- und auf die kommenden vorausschauen. Dazu wünsche ich euch allen viel Vergnügen.

Ganz herzlich möchte ich mich bei der Arbeitsgruppe bedanken, welche diesen Transfer vom gedruckten auf das elektronische Medium initiiert und möglich gemacht hat. Ausserdem richte ich meinen Dank an alle diejenigen, welche sich als Autoren und Bildreporter zur Verfügung gestellt haben, um auch diejenigen an unseren Spielen teilhaben zu lassen, welche jeweils nicht vor Ort sein können.

Und nun führen wir die letzten Sonnentänze durch und freuen uns auf eine erfolgreiche Saison.

Let’s go Challengers!

Hendrix

RECAP
SOFTBALL NLA FREUNDSCHAFTS-TURNIER

Für letzten Sonntag hat das Zürich Challengers Softball Team mit den Barracudas ein Freundschaftsturnier organisiert. In Rümlang in der Kälte sind ebenfalls die Therwil Flyers, Bern Cardinals, sowie einige Rümlang Barracudas und Wil Devils eingetroffen. Die Challengers Rookies konnten die ersten erfolgreichen Spielerfahrungen sammeln, während sich die Stammspielerinnen wieder etwas in den Ablauf des Spiels eingeübt haben. Auch unsere Rookie Umpires hatten die Möglichkeit ihr Wissen in der Praxis anzuwenden. 

GAME PREVIEWS
BASEBALL NLB VS UNICORNS
SUNDAY APRIL 14, 2013 - 11AM & 2PM Facebook Event
The NLB-Team will start its 2013 campaign on Sunday, April 14 at the Heerenschürli ballpark. The C's will host the Hünenberg Unicorns for their home-opener. The team of head coach Rob Sedin will try to improve after finishing in fifth place in 2012. The Unicorns won the 1st League championship in 2012 and started their season with a split against the Jona Bandits on Sunday. The games start at 11 am and 2 pm at the Heerenschürli.

Das NLB-Team startet am Sonntag, 14. April in die neue Saison. Zum Home Opener empfangen die Challengers den Aufsteiger Hünenberg Unicorns auf dem Heerenschürli. Das Team von Cheftrainer Rob Sedin schickt sich an, den letztjährigen fünften Meisterschaftsrang zu verbessern. Derweil eröffnete der letztjährige 1.Liga-Meister seine Saison am Sonntag mit einer Punkteteilung gegen die Jona Bandits. Die Spiele beginnen um 11.00 und 14.00 Uhr im Heerenschürli.
NLA VS SWISS NATIONAL TEAM
WEDNESDAY APRIL 17, 2013 - 7PMFacebook Event
Swiss National Team tests vs C's

The Swiss Baseball National Team has one big goal in 2013. Switzerland will face Bulgaria, Great Britain, Poland, Slowenia and the Ukraine at the Baseball European Championships B from July 22 till 27 at the Heerenschürli ballpark in Zurich. On the road to the EC the team of former Challengers head coach Andy Fleischacker will play some friendly games to get in shape for July.

The first friendly game will take place on Wednesday, April 17 at the Heerenschürli ballpark. The Swiss will face a combined Barracudas/Challengers team. The Zurich team will be coached by Manu Hirtz and Chris Palatinus. The game starts at 7pm.
SOFTBALL NLA AT FLYERS
SUNDAY APRIL 14, 2013 - 11AM & 1.30PM
The Softball-Team travels to Therwil on Sunday, April 14, where it will open its 2013 campaign against the 9-time Swiss champion Therwil Flyers. The team of playing coach Leandra Simitovic will try to bounce back from last year's fifth place, as the C's missed the playoffs for the first time since rebuilding the team in 2004. The games start at 11 am and 1.30 pm at Therwil Känelmatt II.

Das Softball-Team reist am Sonntag, 14. April nach Therwil, wo es auf den 9-fachen Schweizer Meister Therwil Flyers trifft. Das Team von Spielertrainerin Leandra Simitovic wird versuchen, den Turnaround zu schaffen, nachdem die Challengers im letzten Jahr erstmals seit dem Wiedereinstieg im Jahr 2004 die Playoffs verpassten. Gespielt wird um 11.00 und 13.30 Uhr in Therwil Känelmatt II.
1. LIGA AT HUNTERS VS YVERDON 
SATURDAY APRIL 13, 2013 - 10AM & 3PM
The newly founded 1st League-Team SG TruckStar/Challengers will officially open the Challengers' 2013 season, as they line up on Saturday, April 13 at Dulliken Untere Ey. The SG TruckStar/Challengers will face the Yverdon Golgoths, a new squad in the Swiss Baseball leagues, at 10 am, before playing the Thun Hunters at 3 pm.

Dem neugegründeten 1.Liga-Team der Dulliken TruckStar und der Zürich Challengers fällt die Ehre zu, die Challengers Saison 2013 offiziell zu eröffnen. Die Spielgemeinschaft trifft am Samstag, 13. April um 10.00 Uhr auf die neu an der Schweizer Meisterschaft teilnehmenden Yverdon Golgoths, bevor um 15.00 Uhr die Partie gegen die Thun Hunters ansteht. Die Spiele finden in Dulliken Untere Ey statt.
NEWS
SOFTBALL NLA SEASON PREVIEW
Die Challengers hatten Ende Saison 2012 viele Abgänge langjähriger Spielerinnen: Celine Welti, Andrea Wirth, Brigit Zuber und Sarah Lechmann. Auch Max Welti, Headcoach von 2010 bis 2012, hatte Ende 2012 den Rücktritt gegeben. Wir möchten ihm hier nochmals für seinen Einsatz danken und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute. Seither haben sich viele junge Spielerinnen gemeldet, so dass wir mit einer neuen Generation von Challengers in die Zukunft starten können.

Unterstützt werden die Rookies von routinierten Spielerinnen, sowie Verstärkung durch die Amerikanerin Macy Morgan, die als Pitcherin eingesetzt wird. Neben den unerfahrenen Neuzugängern haben sich noch weitere Ausländerinnen mit Spielerfahrung gemeldet, was uns zu einem ausgewogenem Team macht.

Für die Saison 2013 konzentrieren wir uns vor allem auf die Integration der Anfänger. Sie sollen genügend Erfahrungen sammeln können, so dass das Zusammenspiel zwischen den erfahrenen und unerfahrenen Spielerinnen so rasch wie möglich reibungslos stattfinden kann. Den Posten als Head Coach hat Leandra Simitovic, erfahrene Spielerin und Vorstandsmitglied, seit Anfang des Wintertrainings übernommen. Seit Langem wird sich das Challengers Softball Team erstmals wieder selbst coachen. Unterstützt wird Simitovic von Macy Morgan, sowie den weiteren bewährten Mitspielerinnen im Team.

Nach dem regulären Indoor-Wintertraining können wir es nun kaum erwarten in die neue Saison zu starten.
WELCOME BACK, ROB!
Robert Sedin is back in Zurich again. Last year's Challengers MVP arrived in Zurich on Friday to play his second season with the C's. The no. 19 was leading the Challengers with 12 doubles, 3 triples, 36 runs scored, a .413 batting average and a .477 on-base percentage in 2012. He also finished the season with a 5-3 record and a 1.61 ERA on the mound working 67 innings with 92 strikeouts.

Sedin will again be a key factor in the C's bid to make the playoffs. The 25-year old San Jose native will also be the skipper of the Challengers NLB-Team in 2013. The Challengers NLA will start their season on April 20 with a double header at Therwil against the Therwil Flyers.
NEXT GAMES
BASEBALL NLA
APRIL 17 VS SWISS NATIONAL TEAM

BASEBALL NLB
APRIL 14 VS UNICORNS

BASEBALL 1. LIGA
APRIL 13 AT HUNTERS
VS YVERDON


SOFTBALL NLA
APRIL 14 AT FLYERS

CADETS
APRIL 21 VS FLYERS

JUVENILES
MAY 26 VS BERN
AT FLYERS
SPONSORS
Junioren-Förderung durch die Zürcher Kantonalbank
Contact us for more Information.
SHARE
Share
Tweet
Forward to Friend
Our mailing address is:
Challengers Baseball & Softball Club Zürich
-
Zurich 8051
Switzerland

Add us to your address book

unsubscribe from this list  update subscription preferences