CSR Regio.Net Wiesbaden Newsletter 5/2015
E-Mail im Browser anzeigen

NEWSLETTER 5/2015


Sehr geehrte Damen und Herren,

am 3. November wurden die CSR Regio.Net Unternehmen in feierlichem Ambiente für ihre Teilnahme am Netzwerk ausgezeichnet. Damit ging ein ereignisreiches Jahr mit CSR Regio.Net Wiesbaden zu Ende. Wir bedanken uns herzlich bei allen Mitwirkenden! Gleichzeitig arbeiten wir daran, das Netzwerk im nächsten Jahr weiterführen zu können. Selbstverständlich informieren wir alle Teilnehmer, wenn es dazu Neuigkeiten gibt.

Dies ist auch die vorerst letzte Ausgabe des CSR Regio.Net Newsletters. Ich hoffe, die Lektüre war interessant und hilfreich für Sie. Wenn Sie sich für überregionale CSR-Neuigkeiten interessieren, empfehle ich den monatlichen UPJ-Newsletter.

Viele Grüße und alles Gute
Christel Nelius, UPJ

CSR Regio.Net-Aktivitäten

Auszeichnung der CSR Regio.Net-Unternehmen

Verantwortliche Unternehmensführung ist keine Frage der Unternehmensgröße oder Branche. Das hat CSR Regio.Net Wiesbaden deutlich gezeigt. Für ihre Teilnahme an CSR Regio.Net Wiesbaden wurden 19 Unternehmen am 3. November im Wiesbadener Rathaus feierlich ausgezeichnet. Bild: Landeshauptstadt Wiesbaden

Neuigkeiten aus Wiesbaden

Workshop „CSR und das Engagement im Gemeinwesen“ am 24.02.2016 von 9.00-13.00 Uhr

Nach einem Überblick über die CSR-Handlungsfelder liegt der Fokus des Workshops auf konkreten Formaten und Möglichkeiten für ein Engagement im Gemeinwesen. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an CSR-Einsteiger und wir freuen uns, wenn Sie die Ankündigung an interessierte Unternehmen weitergeben. Weitere Informationen und Anmeldung bei Juliane Philipp-Lankes. Bild: Amt für Soziale Arbeit

Willkommensbörse für Flüchtlinge

Auf Anregung von Oberbürgermeister Sven Gerich und in Kooperation mit dem Schlachthof fand im Oktober eine Willkommensbörse für Flüchtlinge statt. Auf der Veranstaltung kamen Freiwillige auf kurzem Wege mit 32 Hilfsorganisationen und Initiativen zusammen. Bild: Landeshauptstadt Wiesbaden

IHK gründet Integrationsfonds für junge Flüchtlinge

Die Vollversammlung der IHK Wiesbaden hat einen Integrationsfonds der Wirtschaft gegründet: Mit Spenden wird ein Sprach- und Integrationskurs für junge Flüchtlinge finanziert. Ziel ist es, die Teilnehmer fit für eine Berufsausbildung zu machen. Spenden und Praktikumsangebote sind willkommen. Bild: IHK Wiesbaden

WiesPaten in diesem Schuljahr mit 15 Unternehmen und Dankeschönfest im Rathaus

15 Unternehmen ermöglichen im Schuljahr 2015/2016 Patenschaften, darunter erstmals die CSR Regio.Net-Unternehmen R+V Versicherung und die Ikano-Bank. Das WiesPaten Dankeschönfest findet am 29. Januar 2016 auf Einladung des Oberbürgermeisters im Großen Festsaal des Rathauses statt. Bild: Amt für Soziale Arbeit

Du bist BERUFen: Abschluss und Preisverleihung

In diesem Jahr fand Du bist BERUFen in Kooperation mit 13 Betrieben statt. 68 Schüler hatten die Möglichkeit, eine Woche "Handwerk live" zu erleben. Die Abschlussveranstaltung und Preisverleihung fand am 20.11. an der Hermann-Ehlers-Schule in Wiesbaden statt. Bild: Schulsozialarbeit, Göbel

Interesse an überregionalen CSR-Neuigkeiten?

Berichte über aktuelle CSR-Entwicklungen, gute Beispiele, Studien sowie Veranstaltungshinweise finden Sie auch im monatlichen UPJ-Newsletter.

CSR Regio.Net-Gesichter

Foto Theo Baumstark

Marcus Fröb, SOKA-BAU

„SOKA-BAU ist dem Grunde nach sozialen Zwecken verpflichtet und sichert europäische Sozialstandards für die Menschen am Bau. Als einer der größten Arbeitgeber und Vermieter am Standort Wiesbaden, liegt uns die positive Entwicklung des Gemeinwesens am Herzen. Deswegen engagieren wir uns bereits heute in vielfältiger Weise in der Stadt und übernehmen soziale Verantwortung – nicht zuletzt bei der Förderung der Integration und Inklusion von Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Mithilfe des CSR Regio.Net schaffen wir die Voraussetzungen, um unsere CSR Aktivitäten weiterzuentwickeln und sie zum Teil unserer Unternehmensstrategie zu machen. Sehr schätzen wir die Möglichkeit, uns mit anderen Unternehmen zu Fragen verantwortlicher Unternehmensführung zu vernetzen und auszutauschen.“ Bild: Marcus Fröb

Robert Wagner, schoen:mueller GmbH

"Lange Arbeitszeiten, Stress und Termindruck sind in unserer Branche weit verbreitet. Auch wir setzen uns engagiert für Kunden ein, übernehmen aber gleichzeitig Verantwortung für unsere Mitarbeiter und achten darauf, dass Beruf und Familie vereinbar bleiben. CSR Regio.Net unterstützt uns dabei, diese Verantwortung noch zielgerichteter wahrzunehmen und neue Themen für die Agentur zu erschließen." Bild: Robert Wagner

Über CSR Regio.Net Wiesbaden

CSR Regio.Net Wiesbaden ist ein Projekt von UPJ in Kooperation mit und gefördert durch die Landeshauptstadt Wiesbaden.
Teilnehmende Unternehmen u.a.:
Strategischer Partner:
Share
Tweet
Share
Forward
Herausgeber
UPJ e.V.
Brunnenstr. 181 | 10119 Berlin
Tel +49 (0)30 2787 406-0
www.upj.de

Redaktion
Christel Nelius, UPJ e.V.
Juliane Philipp-Lankes, Landeshauptstadt Wiesbaden

Bei Fragen, Anmerkungen oder Kritik freuen wir uns über Ihre E-Mail an info@upj.de.

Copyright © 2015 UPJ e.V. Alle Rechte vorbehalten.