Copy
Winter Gedanken und Erntetag auf Freitag verschoben
View this email in your browser

Adventstürchen & Weihnachtsfeier
am Heckenhof

Donnerstag den
22. November

um 17 Uhr

Mit Chai. Singen
und Guter Laune.

Bitte was Leckeres zum Teilen mitbringen.
Vollversammlung SoLawi
(Standort noch zu bestätigen)

am Freitag den 13. Januar

um 17 Uhr

Bitte alle kommen!

6. Dezember

"In diesem Winter nicht zu reisen
In der Sehnsucht still zu stehen
Mit den dunklen Tagen
Ein und aus zu gehen.
Sich an sich selber zu vergeben
Zeit vergeuden
In einem abgelebten Leben
Darauf immer wieder ein leiser Schnee fällt."

M. Minder


Liebe Leute,


das Jahr neigt sich dem Ende und Väterchen Frost hat uns seine Kunst schon mehrfach, kraftvoll unter Beweis gestellt. So auch am heutigen Tage:

Da heute, bis auf das Lagergemüse, noch alles tiefgefrohren ist verteilen wir das Gemüse erst am Freitag!  Wir bitten um Verständniss, der Anteil würde ansonsten sehr klein ausfallen....

Es beginnt jetzt auch die Zeit sich mit dem vergangenem Jahr auseinander zu setzten um Schlüsse für das kommende zu ziehen.

Wir hatten dieses Jahr mit mehreren Kulturen Schwierigkeiten und größere Ausfälle. Gründe hierfür waren ein extrem hoher Schädlingsdruck und die fehlende Arbeitskraft.

Unser Feld war in diesem Jahr von dem Raps der Nachbarn umgeben. Da dieser zur Familie der Kreuzblüter gehört, wie auch viele unserer Gemüsepflanzen, teilen diese sich auch viele Schädlinge. Wir vermuten das sich die lieben Biester bei uns umso wohler gefühlt haben, da sie keine Chemikalien zu fürchten haben. Besonders gelitten haben alle Kohlarten, wie Blumenkohl, Brokkoli, Rosenkohl, Kohlrabi und Grünkohl. Auch der Knollensellerie hatte mit Krankheitsbefall zu schaffen und ist  sehr klein geblieben. Der Lauch ist ziemlich verkrautet und daher dieses Jahr auch leider sehr klein.

Dank dem heldenhaften Einsatz einiger Mithelfer haben wir wenigstens die Invasion der Kartoffelkäfer einigermaßen in den Griff bekommen.

Wir hoffen das Ihr trotz allem noch Freude an unserem Gemüse habt und bitten um Verständnis wenn es mal nicht so toll aussieht.
.
Manchmal ist es deprimierend wenn trotz harter Arbeit doch manches nicht zu bewältigen ist. Es wurde im Verlauf dieser Anbausaison sehr deutlich das wir eine regelmäßige Teilzeitkraft für nächstes Jahr benötigen. Wir sind schon am rechnen und planen wie wir das am besten bewerkstelligen können.

Und last but not least:
Ein herzliches "Auf Wiedersehen" an Doris und alles Liebe und Gute für den nächsten Schritt!

Ein herzliches "Willkommen" in der SoLawi an Antje aus Schöpstal!

Jetzt noch zwei wichtige Termine:

Adventstürchen und Weihnachtsfeier am Heckenhof
am Donnerstag den 22. November
um 17 Uhr
Mit Chai. Singen und Guter Laune.
Bitte was Leckeres zum Teilen mitbringen.

Vollversammlung SoLawi
(Standort noch zu bestätigen)
am Freitag den 13. Januar
um 17 Uhr
Bitte alle kommen!

Viele liebe Grüße vom Heckenhof,
Odi und Flo
 

 

AUSTAUSCH



Abmelden   Einstellungen

Email Marketing Powered by Mailchimp