Copy
Dieser Newsletter bietet aktuelle Informationen rund um
die Lokale Agenda 21 Plus in Wien Donaustadt.
 

AgendaDonaustadt Plus
TerminNewsletter Winter/Frühling 2014

Liebe LeserInnen,
Folgende Termine und Projekte wollen wir Ihnen gerne empfehlen:
Termine und Projekte rund um die Donaustadt:

>> Agenda-Forum "Bauernmärkte"

Das Agenda-Forum lädt ein zu einem spannenden, „schmackhaften“ Austausch zum Thema Bauernmärkte in Wien. Eingeladen sind alle Interessierten, Agenda-Aktive aus ganz Wien, ExpertInnen aus der Verwaltung sowie MarktstandlerInnen und MarktexpertInnen. Bei einem dreigängigen Marktmenü werden Erfahrungen zu Bauernmärkten, Food-Coops und Ab Hof Verkauf ausgetauscht.

WANN: Montag, 24.2.2014, 18 bis 21 Uhr
WO: im Gartenbaumuseum, Siebeckstraße 14, 1220 Wien (ca. 5 Gehminuten von U1 Kagran).
Detailinfos zum Agenda-Forum

>>  Umfrage zur Nachbarschaft der aspern Seestadt

Welche Zukunftsperspektiven sehen die BewohnerInnen rund um die Seestadt für ihr Lebensumfeld? Welche Projekte und Aktionen können nach­barschaftliche Beziehungen, Ökologie, sanfte Mobilität und das Miteinander im öffentlichen Raum unterstützen?
AgendaDonaustadt und Bezirksvorstehung Donaustadt freuen sich über Ihre Hinweise!

Teilnahme: Sie können ab sofort und bis 3. März 2014 unter der Adresse
www.agendawien22.at
an der Online-Umfrage teilnehmen.
 
Gerne können Sie die Umfrage auch auf Papier ausfüllen, wenn Ihnen das lieber ist. Die Fragebogen liegen ab 10. Februar an folgenden Orten auf:
  • Bezirksvorstehung Donaustadt (Schrödingerplatz 1, 1. Stock)
  • Beim Infopoint in der aspern Seestadt ( Öffnungszeiten: Do bis Fr 10-17 Uhr, Sa bis So + Feiertag 12-17 Uhr). Hier liegen die Fragebögen ab Do, 13. Februar auf.
Preisverlosung: Unter allen TeilnehmerInnen werden drei Bootsfahrten mit Picknickkorb der Segelschule Hofbauer an der Alten Donau verlost! Die ersten 100 Umfrage-TeilnehmerInnen erhalten als Dankeschön der Bezirksvorstehung ein Donaustadt-T-Shirt!
 

>>  Bauernmarkt Stadlau

Neue Markttage!!
Seit Jänner 2014 findet der Bauernmarkt alle zwei Wochen statt!! Die Verkaufszeit bleibt weiterhin von 8-13 Uhr. Die Produktvielfalt reicht vom würzigen Bauernbrot, handgemachten Nudeln, frischen Eiern und Käse über Fleisch und Wild bis hin zu Gemüse und Kräutern (saisonabhängig).

Die nächsten Markt-Termine sind:
• Freitag, 21. Februar
• Freitag, 7. und 21. März
• Freitag, 4. und 18. April

WO: Im Stadlauer Park, zwischen dem alten Bahnhofsgebäude und der Post.

>>  ‚Kranensee. Ein Ballett der Kräne‘ am 15. Februar

Ein imposantes Licht- und Musikfeuerwerk wird die Seestadt Aspern zur Bühne und einem Erlebnisort der besonderen Art machen. Rund 40 Kräne stehen derzeit in der Seestadt Aspern, einer der größten Baustellen Österreichs. Mittels Licht- und Projektionstechnik wird die Szenerie in der Seestadt in ganz neues Licht gerückt.
Eigens komponierte Musik wird die rund 30minütige Choreographie begleiten: Das Publikum taucht in eine andere Welt und nimmt Bilder mit, die nur jetzt erlebt werden können und lange unvergessen bleiben.

WANN: 15.02.2014, 17.30 Uhr
WO: aspern Die Seestadt Wiens auf der ehemaligen Rollbahn
Eintritt frei. Details auch unter: www.aspern-seestadt.at         
Eine Veranstaltung der Wien 3420.

>> 19. Februar ab 18 Uhr: ELLA Preisverleihung

Die Preisverleihung findet am Mi. 19. Februar 2014 von 18.00-21.00h im Dachsaal der Wiener Urania, Uraniastraße 1, 1030 Wien, statt.
Beim anschließenden Ausklang mit leckerem Buffet vom Weltcafé gibt es die Möglichkeit, mit Gleichgesinnten Erfahrungen auszutauschen und das Netzwerk für ein nachhaltiges Wien weiter zu spinnen.
Bitte um Anmeldung bis 15.2. unter ella@la21wien.at!
http://www.ellawien.at

>> Wiener Nachbarschaftstag am 23. Mai

Bereits zum siebten Mal beteiligt sich Wien am Europäischen Nachbarschaftstag, einer Initiative, die Solidarität und den sozialen Zusammenhalt in unseren Städten fördert. Mit Festen in der Nachbarschaft knüpfen Menschen neue Kontakte, pflegen bestehende Freundschaften und tragen so zur Lebensqualität in unserer Stadt bei. Wir laden Sie herzlich ein, sich am Nachbarschaftstag 2014 zu beteiligen! Um eigene Aktivitäten anzumelden, das Programm nachzulesen oder sich Tipps für nachbarschaftliche Feste zu holen, lesen Sie unter www.nachbarschaftstag.at nach.
Auch die AgendaDonaustadt und andere Initiativen aus dem 22. sind wieder mit dabei! Die GenerationenPlattform Norwegerviertel wird an diesem Tag wieder ihr buntes Sommerfest veranstalten.
Sonstige interessante Termine und Projekte - anderswo:

>> Innenhofflohmarkt der Agenda-Wieden am 26. April

An diesem Samstag öffnen zahlreiche Innenhöfe im vierten Bezirk ihre Tore und für Altbewährtes wird ein neues Zuhause gesucht! Die HausbewohnerInnen laden in ihre Höfe zum Flohmarkt ein – schauen Sie vorbei, nutzen Sie die Gelegenheit Innenhöfe der Wieden kennenzulernen, die manchmal wahre Perlen sind und lassen Sie sich von der der Flohmarkt-Ware überraschen!
Den Plan mit den teilnehmenden Höfen finden Sie ab Anfang April auf www.agendawieden.at
mitreden! mitarbeiten! mitgestalten!
Für eine nachhaltige Bezirksentwicklung!


Kontakt
AgendaDonaustadt Plus
eMail: office@agendawien22.at • Tel.: 01/585 33 90-24 • www.agendawien22.at

Projektbüro: PlanSinn, 1040 Wien, Wiedner Hauptstraße 54/12
Hier können Sie sich für den AgendaDonaustadt Newsletter anmelden!
Und hier können Sie sich abmelden.
Forward to Friend
Facebook
Facebook
Website
Website
Email
Email
Blog
Blog