Expedition Grimm - Hessische Landesausstellung 2013

Liebe Freundinnen und Freunde der
EXPEDITION GRIMM,

nur noch wenige Tage, dann ist es soweit: Am 27. April öffnen sich die Tore der documenta-Halle Kassel zur Landesausstellung EXPEDITION GRIMM. Die Ausstellungsvorbereitungen laufen derzeit auf Hochtouren und die Halle füllt sich nach und nach mit den Exponaten. Auf die Eröffnung zusammen mit Ihnen freut sich


Der Countdown läuft...

Exponate werden angeliefert

Die Grimm-Landschaft nimmt Formen an In der documenta-Halle wird mit Hochdruck gearbeitet: Die Wände sind gestrichen, die Vitrinen eingebaut, der Aufbau für die acht Expeditionspfade mit den 33 Mitmachstationen so gut wie abgeschlossen. Jetzt werden die Exponate angeliefert. In diesen Tagen wird auch das „Lebende Buch“ aufgebaut, ein überdimensionales Buch, das mit Text, Bild, Film und Ton Geschichten vom Leben und der Arbeit der berühmten Brüder erzählt. Ein Höhepunkt im wahrsten Sinne des Wortes steht auch schon: die 6,50 Meter hohen Profile der Brüder, die sich wie ein Gebirge im Inneren der Halle erheben.

Hereinspaziert!

Familienfest zur Ausstellungseröffnung

Am 27. April öffnet die EXPEDITION GRIMM ihre Türen für die Besucherinnen und Besucher. An diesem Tag werden die Brüder Grimm von 10 bis 18 Uhr mit einem bunten Programm und bei freiem Eintritt für alle gefeiert. Um 11.15 Uhr begrüßen der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier und die Hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst Eva Kühne-Hörmann die Gäste. Beim bunten Familienfest werden Sonderführungen wie „Kinder führen Kinder“ (13 Uhr und 14 Uhr), Familienführungen (13 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr)  sowie ein spannendes Programm mit dem Kinder-Circus Rambazotti (ab 14 Uhr) angeboten.


Märchenbuch gesucht!

Bücher und Geschichten für Märchenbibliothek

Märchenbuch gesuchtUnter dem Motto "Märchenbuch gesucht!" sammeln wir unterschiedliche Märchenbücher von klassischen Ausgaben bis zum Manga-Comic. Die Bücher sollen die Märchenbibliothek füllen, in der die Besucherinnen und Besucher nach dem Ausstellungsrundgang schmökern, Neues entdecken oder sich an Altes erinnern können. Daneben können besondere Geschichten rund um die Märchenbücher eingereicht werden. Das originellste Buch oder die schönste Geschichte rund um das Buch werden prämiert. Nach der Ausstellung werden die Bücher an Kindergärten und -heime gespendet. 
mehr...


Neu im Netz

Grimm-Special auf dem Kulturportal Hessen


Themenseiten GRIMM auf dem Kulturportal HessenEinen Grimm-Kalender, Aktuelles und Hintergründiges, Kurzfilme und Links rund ums Grimm-Jahr 2013 und natürlich ganz viel zum Lesen finden Interessierte auf den Grimm-Themenseiten auf dem Kulturportal Hessen. Unter der Rubrik GRIMM-Media sind übrigens zahlreiche Kurzfilme eingestellt, so auch die Animationsfilme aus dem Wettbewerb "Grimm animiert" des Goethe-Instituts.  Reinschauen lohnt sich, die Rubrik wird ständig aktualisiert.


TIPP: DAMALS

Geschichtsmagazin begleitet die Ausstellung mit Titelthema


DAMALS Sonderheft zu den Brüdern GrimmAus Anlass der Hessischen Landesausstellung widmet das Geschichtsmagazin DAMALS den Brüdern Grimm ein Titelthema. Namhafte Autoren schildern Jacob und Wilhelm Grimm und ihr vielfältiges Wirken in bewegten Zeiten: als Erzähler, Forscher und liberale Patrioten. Das Heft erscheint am 18. April und ist für 6,90 Euro im Zeitschriftenhandel und ab dem 27. April in der Ausstellung erhältlich.








Termine

ab 25. April
Veranstaltungen
Schattenwald
Eine poetische Reise durch den dunklen Wald
verschiedene Orte, mehr Infos

27. April  2013, 10 bis 18 Uhr
Ausstellungseröffnung mit Familienfest
EXPEDITION GRIMM
Ort: documenta Halle Kassel

17. Mai bis 21. Juli 2013
Veranstaltungen
29. Brüder Grimm Märchenfestspiele
Ort: Hanau, Amphitheater Schloss Philippsruhe

23. Juni bis 7. Juli 2013
Ausstellung
Illustrationen zu den Märchen der Brüder Grimm - von den Anfängen bis heute
Ort: Kloster Germerod, Refektorium

bis 31. Dezember 2014
Ausstellung:
Echt hessisch? Land Leben Märchen
Ländliche Alltagskultur in Hessen und dIe Märchen der Brüder Grimm
Ort: Marburg, Museum für Kunst und Kulturgeschichte im Marburger Landgrafenschloss

mehr Termine


Folgen Sie uns

Neues zur Ausstellung auch auf facebook und twitter.


Ausstellungsflyer

Hier können Sie den Flyer zur Ausstellung EXPEDITION GRIMM herunterladen.
Copyright © EXPEDITION GRIMM
EXPEDITION GRIMM
Hessische Landesausstellung 2013
Ausstellungsbüro
projekt2508 GmbH
Riesstr. 10
53113 Bonn
T: +49 (0)228 / 184967-0
F: +49 (0)228 / 184967-10
www.expedition-grimm.de
info@expedition-grimm.de

Geschäftsführende Gesellschafter:
Hans-Helmut Schild, Ulrich Keinath
Amtsgericht Bonn HRB 13312




    

Email Marketing Powered by Mailchimp

Diesen Newsletter haben Sie erhalten, weil Sie sich auf unserer Webseite in unsere Mailingliste eingetragen haben. Falls dies ohne Ihr Einverständnis erfolgt ist oder Sie keinen Newsletter erhalten möchten, können Sie den Newsletter  hier abbestellen  | Hier können Sie Ihre E-Mail-Adresse ändern