Copy
BUV|NEWS 
Sehen Sie sich diese Mail in Ihrem Browser an
Sehr geehrte(r) <<Vorname>> <<Nachname>>,

 

 

für unsere Juli-Ausgabe des BUV-Newsletters hat unser Redaktionsteam wieder spannende Themen rund um die Arbeit unseres Verbandes für Sie aufbereitet. So blicken wir zurück auf unsere Fachkräftekonferenz, zu der wir am 27. Juni in Zusammenarbeit mit dem Verband deutscher Unternehmerinnen über 150 fachkundige Gäste im Bundeswirtschaftsministerium begrüßen konnten. Außerdem schauen wir auf den Beginn der Verhandlungen zwischen der EU und den USA zur Errichtung der weltweit größten Freihandelszone. Schließlich haben wir uns vor Ort umgehört und berichten exklusiv über das neue Berliner Wirtschaftswunder der hiesigen Startup-Szene.
 
Ich wünsche Ihnen eine schöne Sommerzeit und viel Vergnügen beim Lesen!
 
Es grüßt Sie
Önder Kurt
Generalsekretär BUV e.V.

„Der Zeitpunkt zum Handeln ist jetzt“
„Der Zeitpunkt zum Handeln ist jetzt“
 
Dem Fachkräftemangel zu begegnen und das Land für qualifizierte Einwanderer attraktiv zu machen werden die Schlüsselfaktoren zur Sicherung des Wirtschaftsstandorts Deutschland sein. Der BUV plant zu diesem Thema eine Veranstaltungsreihe. Mehr Lesen...
Share
Tweet
Istanbuler Börse setzt auf Nasdaq-Technologie
Afrika wird zum Zukunftsmarkt – auch für die deutsche Wirtschaft
Istanbuler Börse setzt auf Nasdaq-Technologie
 
Nasdaq OMX und Borsa Istanbul werden künftig kooperieren. Der US-Börsenbetreiber trägt seine Technik für Handel, Clearing, Marktüberwachung und Risikomanagement bei. Istanbul soll im Gegenzug regionales Finanzzentrum werden. Mehr Lesen...

Afrika wird zum Zukunftsmarkt – auch für die deutsche Wirtschaft
Deutsche Exporteure schauen nach Afrika. Dem „African Economic Outlook 2013” zufolge wird die afrikanische Wirtschaft in diesem Jahr um 4,8 Prozent wachsen. Die Wachstumsaussichten Afrikas werden damit nur von Asien übertroffen. Mehr Lesen...
Berlin bald Deutschlands stärkste Wirtschaftsmetropole?
Berlin bald Deutschlands stärkste Wirtschaftsmetropole?
 
Kein später Aprilscherz, keine Satire: Trotz Flughafenpleite und Schulden der öffentlichen Hand ist Berlin gerade für kleine und mittlere Unternehmen attraktiver geworden. Das Wachstum liegt mit 1,7% höher als in anderen Bundesländern.  Mehr Lesen...
Share
Tweet
3D-Drucker: Künstliches Hüftgelenk zum Selbermachen?
Fluch und Segen des „Showroomings“
3D-Drucker: Künstliches Hüftgelenk zum Selbermachen?
 
Für viele waren 3D-Drucker für lange Zeit reine Fiktion. Jetzt prophezeit selbst US-Präsident Barack Obama, dass die neue Druckertechnologie ganze Wirtschaftszweige, wenn nicht sogar die gesamte Industrie... Mehr Lesen...
Fluch und Segen des „Showroomings“
 
Eine Beratung im Laden, doch gekauft wird im Internet. Dieses Phänomen macht besonders Einzelhändlern jeglicher Branche schwer zu schaffen und hat einen Namen: Beratungsdiebstahl. Doch auch dieses Phänomen bietet Chancen. Mehr Lesen...
Transatlantische Freihandelszone: Großbritannien mit größtem Profit
Transatlantische Freihandelszone: Großbritannien mit größtem Profit
 
Die größte Freihandelszone der Welt, geplant zwischen den USA und der Europäischen Union, könnte zur neuen Wohlstandsquelle für Europa werden. Doch auch unter den Akteuren der Freihandelszone wird es relative Gewinner und Verlierer geben. Mehr Lesen...
Share
Tweet
Generation Y verändert die Arbeitswelt
Deutsche Arbeit besser als ihr Ruf
Generation Y verändert die Arbeitswelt
 
Ihre Ansprüche verändern die Wirtschaft. Junge, hochqualifizierte Berufseinsteiger treten fordernd auf wie nie zuvor. Selbstverwirklichungsdrang und demografischer Wandel festigen die Position der Generation Y in unserer Gesellschaft. Mehr Lesen...
 
Deutsche Arbeit besser als ihr Ruf
 
Einer IW-Studie zur Arbeitszufriedenheit zufolge wiegt ein Mindestmaß an Bestätigung und Unterstützung seitens des Chefs sogar niedrige Löhne oder Stress auf. Allerdings kümmern sich nur 69% der Letzteren um diesbezügliche Verbesserungen. Mehr Lesen...
Dorgerloh: „Das Beste aus den Ländern kommt in den Pool”
Copyright © 2013 BUV - Bundesverband der Unternehmervereinigungen e.V., All rights reserved.