Copy
BUV|NEWS 
Sehen Sie sich diese Mail in Ihrem Browser an
Sehr geehrte(r) <<Vorname>> <<Nachname>>,

 
unsere Redaktion ist auch diesmal wieder auf interessante Themen gestoßen und hat diese für Sie zusammengestellt. Diese Ausgabe wird sich unter anderem mit den Ergebnissen des 1. Deutsch - Türkischen Innovationsforums Energie beschäftigen. Außerdem thematisieren wir die Fortschritte bei der globalen Geschlechtergleichstellung in der deutschen Wirtschaft. 

Weitere, hochaktuelle Themen sind nachhaltige Produkte und Dienstleistungen, womit die deutsche Wirtschaft inzwischen mehr Umsatz erwirtschaftet als die Pharmaindustrie hierzulande.

Außerdem möchten wir auf das Deutsch-Türkische Jahr der Forschung, Bildung und Innovation 2014 aufmerksam machen. Ziel ist es, neue Partnerschaften zu initiieren und das gemeinsame Innovationspotenzial stärker zu nutzen.

Ich bedanke mich ganz herzlich für Ihr Interesse und wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen des aktuellen BUV Newsletters.
 
Es grüßt Sie
Önder Kurt
Generalsekretär BUV e.V.
Europäische Zentralbank führt Frauenquote ein
Yzer: „Türkei ist ein Energie-Brückenland zwischen Ost und West“
Erstmals fand in Berlin das Deutsch-Türkische Innovationsforum Energie statt. Mehr als 200 Gäste aus der Türkei und Deutschland waren anwesend. Ziel sei der Ausbau der deutsch-türkischen Kooperationen, betont Berlins Wirtschaftssenatorin Cornelia Yzer. Mehr Lesen...
Share
Tweet
Geschlechterungleichheit der deutschen Wirtschaft weiter erheblich
Türkei: Energieministerium dehnt Förderrichtlinie für Investoren aus
Geschlechterungleichheit der deutschen Wirtschaft weiter erheblich

Deutschland hinkt bei der Chancengleichheit von Mann und Frau hinterher. Frauen in Deutschland sind in zahlreichen Bereichen unzureichend vertreten – nicht nur in den Firmenvorständen. Eine Quote allein reicht nicht aus, um gegenzusteuern. Mehr Lesen...
Energieministerium dehnt Förderrichtlinie für Investoren aus

Bei der Vergabe von Krediten setzen die Banken voraus, dass Teile der Unternehmen in ihren Ländern gekauft werden. Dies hinderte bislang viele Investoren daran, zusammen mit einheimischen Partnern Solar- und Windkraftanlagen zu realisieren.  Mehr Lesen...
Öko-Innovationen lassen die Kassen klingeln
Öko-Innovationen lassen die Kassen klingeln

Unter dem Titel des „Klimaschutzes“ fördert die deutsche Politik weiterhin als ökologisch schonend betrachtete Technologien. Auf diese Weise soll eine Branche entstehen, in der Deutschland den Weltmarkt bestimmen kann. Mehr Lesen...
Share
Tweet
Die SPD verscherzt es sich mit jedem
BAREX rühmt erfolgreiche türkischstämmige Unternehmer
Die SPD verscherzt es sich mit jedem

Hannelore Kraft erwähnt zwar in ihrer Videobotschaft die vielen kleinen Schritte, die die SPD in den Koalitionsverhandlungen der Union abgerungen hatte. Diese ändern jedoch wenig daran, dass insgesamt die Union am meisten profitiert. Mehr Lesen...
BAREX rühmt erfolgreiche Unternehmer

Zum fünften Mal in Folge ehrte BAREX anlässlich des Jahresendempfangs 2013 verheißungsvolle Jungunternehmer mit türkischen Wurzeln. Mittlerweile stellen Türken einen beachtlichen Wirtschaftsfaktor in der Bundesrepublik dar. Mehr Lesen...
2014 zum deutsch-türkischen Wissenschaftsjahr ernannt
2014 zum deutsch-türkischen Wissenschaftsjahr ernannt

Nachdem es bereits mit Ländern wie Russland, Brasilien oder Israel ähnliche Veranstaltungen gegeben hatte, soll nun ein gemeinsames Wissenschaftsjahr Deutschlands mit der Türkei die Zusammenarbeit in Bildung und Innovation verstärken. Mehr Lesen...
Share
Tweet
Die Revolution der Co-Working Spaces (CWS)
Auch deutsche Unternehmen entdecken den Wert der Home Office
Die Revolution der Co-Working Spaces (CWS)

Die zunehmende Flexibilisierung der Arbeitswelt und die immer stärkere Projektorientierung macht das Konzept der Co-Working Spaces zur effizienten und kostengünstigen Alternative für Freiberufler. Und man kann damit sogar die Kita ersetzen. Mehr Lesen...
 
Auch deutsche Unternehmen entdecken den Wert des Home Office

In US-amerikanischen Softwarekonzernen ist ein hoher Anteil an Mitarbeitern, die von zu Hause aus tätig sind, schon lange üblich. Mittlerweile entdecken aber auch hier Unternehmen die großen Chancen dieser Organisationsform. Mehr Lesen...
Dorgerloh: „Das Beste aus den Ländern kommt in den Pool”
Copyright © 2013 BUV - Bundesverband der Unternehmervereinigungen e.V., All rights reserved.