Copy
Der D64-Ticker liefert den digitalpolitischen Überblick. Täglich.
share on Twitter Like Sowas kommt von sowas ... on Facebook
Email wird nicht richtig angezeigt?
Im Browser ansehen.
Der Ticker kommt heute von @schoemi

Sowas kommt von sowas!

Ist das der #rezoeffekt? - Ist das historisch schlechte Europawahl-Ergebnis der Union auch eine Folge der "Zerstörung" durch YouTuber Rezo? Bei den jungen Wählern hat sich der Stimmanteil der Christdemokraten laut Umfragen mehr als halbiert. spiegel.de

Die Taten der letzten 5 Jahre - Mehr Datenschutz, Milliardenstrafen gegen Konzerne und Uploadfilter gegen alles: Unter Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und einem selbstbewussten EU-Parlament war Europas Digitalpolitik ein Wechselbad der Gefühle. Wir schauen auf die wichtigsten Gesetze und Geschehnisse zurück. netzpolitik.org

Digitaler Amtsschimmel - Behördengänge am Computer statt Warten im Amt? Fachleute fürchten, dass Mecklenburg-Vorpommern dafür deutlich länger braucht als von der Politik beschlossen. heise.de

1 Jahr DSGVO - Seit einem Jahr gilt die Datenschutzgrundverordnung. Wir haben Expertinnen und Experten aus der digitalen Zivilgesellschaft gefragt, wie sie die ersten 365 Tage bewerten und wie es mit dem europäischen Datenschutz weitergehen muss. Klar ist für alle: Da geht noch viel mehr. netzpolitik.org

Ach Horst, echt jetzt? - Das Innenministerium will nach SPIEGEL-Informationen Anbieter wie WhatsApp, Threema und Telegram zur Kooperation zwingen. Sie sollen auf richterliche Anordnung Chats in lesbarer Form an Behörden geben. spiegel.de

Lebensgefahr durch Hackerangriff - Eine Hackergruppe bedroht kritische Infrastrukturen in Saudi-​Arabien und nun wohl auch in den USA und in westlichen Ländern. Sollten sie Erfolg haben, sind Menschenleben in Gefahr. Experten sehen eine neue Qualität der Angriffe und mahnen mehr Sicherheit an. riffreporter.de
Uploadfilter, Fridays For Future und die Europawahl: Nirgends wird so viel und so heftig über politische Themen diskutiert wie im Internet. Doch nicht alle spielen dabei fair – Hate Speech, Falschmeldungen und Marketing-Tricks sind an der Tagesordnung. Wir wollen das Netz ziviler und konstruktiver machen - mit Vorschlägen, die alle in die Pflicht nehmen. Welche wichtige Rolle dabei die Zivilgesellschaft spielt und wieso es Zeit wird, politische Werbung nicht länger von Großkonzernen überwachen zu lassen, lest ihr in unserem Impulspapier.
Der digitale Fortschritt braucht Deine Unterstützung!
Der D64-Ticker ist ein nicht-kommerzielles Angebot, den wir jeden Tag ehrenamtlich verfassen. Wenn unsere Impulse zu Themen wie VDS, Breitbandausbau, innovativer Start-Up-Förderung oder Datenpolitik für Dich wertvoll sind, kannst Du uns hier unterstützen.


#Meine5EUROfürD64

Termine

Hinweis: Wir haben die Quoten von Vortragenden der Veranstaltungen manuell gezählt. Basis dafür sind die von den Veranstaltenden veröffentlichten Programme oder Speakenden-Listen. Wir zählen pro Veranstaltung jeden Kopf genau einmal, also auch dann nur einmal, wenn dieselbe Person mehrfach spricht. Details dazu findet Ihr in diesem Spreadsheet...
@d64eV
d-64.org
Die Werke bzw. Inhalte von D64 stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-SA 3.0

Alle hier genannten Quellen wurden sorgfältig recherchiert und ausgewählt. Fehler können trotzdem vorkommen, diese bitten wir zu entschuldigen!