Copy
Der D64-Ticker liefert den digitalpolitischen Überblick. Täglich.
share on Twitter Like The Good, the Bad, the Ugly – der D64-Ticker on Facebook
Email wird nicht richtig angezeigt?
Im Browser ansehen.
Der Ticker kommt heute von @schoemi

The Good, the Bad, the Ugly

#UPLDFLTR - Die EU-Staaten streiten kurz vor Abschluss der Verhandlungen heftig über die Urheberrechtsreform: Die umstrittenen Uploadfilter und das Leistungsschutzrecht stoßen auf Widerstand, der letzte Verhandlungstermin am Montag abgesagt. Dass die Reform noch vor der Europawahl kommt, ist unwahrscheinlich. netzpolitik.org

Sie kommen in Frieden - Sheryl Sandberg hat das wohl schwierigste Jahr in der Geschichte des sozialen Netzwerks hinter sich. Der Cambridge Analytica Skandal im vergangenen Jahr, bei dem eine Analysefirma Zugriff auf rund 85 Millionen Nutzerdaten hatte, hat dem Ansehen des kalifornischen Unternehmens schwer geschadet. tagesschau.de

Was man früher Wettbewerb nannte ist heute mindestens ein Krieg - Früher hätten deutsche Autoingenieure schon die Nase gerümpft, wenn US-Käufer einen Getränkehalter haben wollten, sagt BMW-Chef Harald Krüger. Jetzt müsse der Autobauer zu einem Tech-Konzern werden, bei dem der Kunde im Mittelpunkt steht. Es sei eine Herausforderung. t3n.de

Bald so beliebt wie Versicherungen und Dieselautohersteller - Und zack, schon wieder tauchen private Daten im Internet auf, diesmal wurden Millionen E-Mail-Adressen und Passwörter aus diversen Hacks veröffentlicht. Jeder kann sie anklicken und probieren, sich bei Fremden einzuloggen. Das ist nicht schön für die Nutzer, und es kann gefährlich werden für die ganze IT-Branche: In den Medien werden Techkonzerne immer negativer dargestellt, zeigt eine neue Analyse. sz.de

Qui bono? - Verkehrsminister Scheuer will die Diesel-Fahrverbote mit automatisierten Kennzeichenscannern kontrollieren. Trotz einiger Änderungen stoßen seine Pläne am Donnerstag im Bundestag auf deutliche Kritik. Die AfD sorgt sich vor allem über die fehlende Kontrolle ausländischer Fahrzeuge. netzpolitik.org

Precariat Inc. - Viele Solo-Selbstständige in Deutschland verdienen laut einer ZEW-Studie weniger als den aktuellen Mindestlohn. In prekären Verhältnissen leben sie aber nicht unbedingt. t3n.de

Wenn ich groß bin, dann werde ich Chatbot ... Programmierer - Wer heute einen Beruf lernt muss damit rechnen, dass in 15 Jahren eine Maschine die Arbeit erledigt. Ein Ausweg sei lebenslanges Lernen, meint Frank Appel. heise.de

Wo Schatten ist, da ist auch Licht - Facebook setzt auf Forschung an künstlicher Intelligenz (KI) aus München: In Bayerns Hauptstadt soll ein neues Institut an KI-Ethik forschen. t3n.de
Der digitale Fortschritt braucht Deine Unterstützung!
Der D64-Ticker ist ein nicht-kommerzielles Angebot, den wir jeden Tag ehrenamtlich verfassen. Wenn unsere Impulse zu Themen wie VDS, Breitbandausbau, innovativer Start-Up-Förderung oder Datenpolitik für Dich wertvoll sind, kannst Du uns hier unterstützen.


#Meine5EUROfürD64

Termine

Hinweis: Wir haben die Quoten von Vortragenden der Veranstaltungen manuell gezählt. Basis dafür sind die von den Veranstaltenden veröffentlichten Programme oder Speakenden-Listen. Wir zählen pro Veranstaltung jeden Kopf genau einmal, also auch dann nur einmal, wenn dieselbe Person mehrfach spricht. Details dazu findet Ihr in diesem Spreadsheet.
@d64eV
d-64.org
Die Werke bzw. Inhalte von D64 stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-SA 3.0

Alle hier genannten Quellen wurden sorgfältig recherchiert und ausgewählt. Fehler können trotzdem vorkommen, diese bitten wir zu entschuldigen!