Copy
Sinnvoll und zielgerichtet trainieren: Effizientes Training als Booklet
Tipps & Drills für den Abschlag: Besser Driven als Booklet

 
Die kalte Jahreszeit ist im Anmarsch

Der Herbst ist da - zumindest war er das in den letzten Tagen in München. Aber das ist natürlich kein Grund, sich nicht weiter mit dem eigenen Golfspiel zu beschäftigen. Mein Tipp für die kälteren Tage: Überprüfe Dein Equipment und besuche ein Fitting-Studio. Selbst wenn du gefittete Schläger hast, solltest Du alle ein bis zwei Seasons Loft & Lie checken lassen. Persönlich sehr empfehlen kann ich HIO Fitting, die mittlerweile zwei äußerst professionelle Studios in München-Freiham und im Münchener GC in Straßlach unterhalten. Zu Gast bei den beiden Gründern Marco Burger und Benny Pfister war auch schon Bayern-Kicker und Single-Handicapper Thomas Müller, der hier im Video zu sehen ist.

Ebenfalls empfehlenswert und aus meinem Freundeskreis: Vice Golf. Die beiden Gründer haben mit ihrem neuesten Ball eine echte Innovation abgeliefert, die sofort ausverkauft war. "Drip" heißt das Modell in zwei Farbvarianten, bei denen der eigentlich weiße Ball mit einer Spray-Funktion gepunktet wird. Die Optik ist übrigens patentiert und wird u.a. auf Golf.com gefeiert. Wie gesagt: Die Bälle sind aktuell ausverkauft, sollten aber bald wieder im Sortiment verfügbar sein. 
Für Dein eigenes Spiel empfehle ich im Herbst, die Carry-Längen zu überprüfen, anzupassen und auch aufzuschreiben. Der Ball fliegt einfach etwas kürzer, wenn es statt 28 nur 12 Grad hat. Ich habe dafür ein Notizheft im Bag, in dem ich solche Infos notiere (so geht das Ganze). Zudem kann ich so sehen, ob sich im Vergleich zur Vorsaison bei der Länge etwas getan hat. Ich bin mit meinen gefitteten PXG-Eisen beispielsweise ein ganzes Eisen länger geworden.  

Insgesamt erfreuliche News gibt es von den deutschen Pros. Martin Kaymer ist zurück in den Top 100 der Weltrangliste. Der zweifache Major-Champion verpasste bei der US Open in Winged Foot zwar den Cut, spielte bis dato aber exzellentes Golf. Bei den Damen ist die amtierende British-Open-Siegerin Sophia Popov auf Platz 25 die bestplatzierte Deutsche. Caro Masson folgt auf Position 38. Einen beeindruckenden Amateur hat Deutschland auch zu bieten. Und der heißt Matthias Schmid. Der 22-Jährige gewann zum zweiten Mal in Folge die European Amateur Championship und hat sich damit erneut für die Teilnahme an der British Open (2021 in Royal St George) qualifiziert. Wer seinem Facebook-Profil folgen möchte, kann das hier tun.  

Für ganz mieses Wetter habe ich immerhin noch zwei Buch-Empfehlungen. Die heißen Factfulness und Homo Deus - und haben ausnahmsweise nichts mit Golf zu tun. Lesenswert sind sie dennoch. Eine kurze Beschreibung findest Du auf meiner Webseite Salt on Wood.  

Und sonst? Wir haben gerade die vierte - und für diese Saison letzte Ausgabe - von Perfect Eagle fertig gestellt. Das Über-Thema lautet Mindset. Ich habe auch ein paar Geschichte beigesteuert, darunter ein Interview mit Oliver Heuler und einen Text über die "optimale Runde". Der Kopf und damit die mentale Verfassung spielt ja im Golf eine nicht unbedeutende Rolle. Wer für 2021 gute Ideen zu Heft-Themen hat, kann mir gerne eine Mail mit Vorschlägen schreiben. Außerdem ist die 5. Auflage meines Buchs "30 Übungen für ein effizientes Training" in den Druck gegangen. Auf Amazon hat das Ringbuch mittlerweile 90 Bewertungen und einen Schnitt von  4.6/5 Sternen. Danke allen Lesern dafür!
+++ TOUR TALK +++

PGA Tour – August bis September 
  • WGC - FedEx St. Jude Invitational: Justin Thomas
  • Wyndham Championship: Jim Herman
  • The Northern Trust, Playoff FedExCup I: Dustin Johnson
  • BMW Championship, Playoff FedExCup II: Jon Rahm
  • Tour Championship, Playoff FedExCup III: Dustin Johnson

European Tour  August bis September 
  • Celtic Classic: Sam Horsfield
  • Wales Open: Romain Langasque
  • UK Championship: Rasmus Hojgaard (vor Martin Kaymer)
  • Andalucia Masters: John Catlin (vor Martin Kaymer)
  • Portugal Masters: George Coetzee
  • Open de Portugal: Garrick Higgo
  • Irish Open: John Catlin

Majors in 2020: Die PGA Championship vom 6. bis zum 9. August in San Francisco gewann Collin Morikawa (USA). Bei der US Open vom 17. bis zum 20. September in New York holte sich Bryson DeChambeau (USA) den Titel. Das US Masters wird in diesem Jahr dank der Corona-Pandemie vom 12. bis zum 15. November ausgespielt (statt im April). Die Open Championship wurde abgesagt. Der 43. Ryder Cup in Whistling Straits, USA, wurde um ein Jahr verschoben und soll nun im September 2021 stattfinden. 
Reise-Tipps gesucht? Hier findest Du einige Links zu Reisen, die ich in meiner bisherigen Karriere als Golf-Journalist unternommen habe. Darunter sind Pressereisen, aber auch Tripps, die ich aus eigenem Antrieb unternommen habe. Meine persönliche Empfehlung für etwas bessere Golfer - ab etwa Handicap 18 - sind Links-Plätze. Allerdings sollte man sich darauf einstellen, dass der Score bei widrigen Wetterverhältnissen schnell mal zehn Schläge schlechter als gewohnt ausfallen kann. Ein unglaubliches Erlebnis ist es allemal, Plätze wie St. Andrews, Barnbougle oder Portrush zu spielen. 
Schönes Spiel!

Timo
Autor und Golfjournalist


PS: Fragen, Feedback, Kritik? Einfach auf diese Mail antworten.
Instagram Instagram
Facebook Facebook
Twitter Twitter
Website Website

Booklet - Mein Golf Training: 30 Übungen für ein effizientes Training

Danke für mehr als 80 Bewertungen - darunter überwiegend mit 5 Sternen - auf Amazon! Zudem findet sich das Trainingsbuch immer wieder in der Bestseller-Liste auf den vorderen Plätzen (zu Amazon). Zufrieden mit dem Trainings-Booklet? Über weitere Bewertungen freue ich mich sehr (Amazon-Bewertung abgeben). Danke! 
Impact Tapes für die Schlagfläche
Die leicht abziehbaren Aufkleber sind ein super Hilfsmittel auf der Driving Range, um die Trefferqualität zu überprüfen und dadurch Schwungtendenzen zu erkennen. Wenn Du weißt, wo Du tendenziell den Ball triffst, kannst Du Dich einfach viel besser auf die Schlagtendenzen einstellen. Oder mit Deinem Trainer daran arbeiten, um den Ball öfter genau im Sweetspot zu treffen. Die Impact Tapes gibt es Pitchmarke.com oder auf Amazon. Ein Special-Angebot gibt es auch, solltest Du noch keines meiner Bücher haben. Hier findest Du das Trainings-Paket für 49 Euro (Beide Bücher von Mein Golf Training + Impact Tapes (40 Stück) + Pitchgabel in Silber). 
Copyright © 2020 All Square Verlag.
Newsletter abbestellen   Meine User-Daten aktualisieren  

Email Marketing Powered by Mailchimp