Copy
View this email in your browser


**Please scroll down for english version**


Liebe Kunstfreunde,

im April wird Köln wieder das Zentrum der Kunstwelt. Freuen Sie sich vom 12. bis 14. 4. auf eine spannende Discovery Art Fair Cologne, aka KÖLNER LISTE (Opening 11.4.2019).
 
Wer wird dabei sein? Hier ein Auszug aus dem Ausstellerverzeichnis:
Gallery Tableau (Seoul, Rep. of Korea), Gallery artpark (Karlsruhe), Galerie Klose | contemporary tomorrow (Essen), dieHO-Galerie (Magdeburg), Galerie Kerstner (Kronberg im Taunus), Galerie Augarde (Daun), Baker House Gallery (Basdahl), smart-collectors (Wiesbaden), HLP Galerie (Wesseling bei Köln), Galerie Knecht und Burster (Karlsruhe), Red Corridor Gallery (Künzell), Galerie Ruppert (Birkweiler),Galerie FLOX (Dresden), Galerie Z22 artloftandmore (Berlin), Vijion Gallery (Ortisei, Italien), Javier Román Gallery (Málaga, Spanien), Nordcom Gallery (Tallin, Estland), Galerie Diede (Beulich).
Einzelpositionen: Brigitte Yoshiko Pruchnow und Beastiestylez (München),Rainer Jacob (Leipzig), Elaine Jeffrey (Vahlbruch), Anna Vonnemann (Berlin), Diego Palacios (Chile), Penny Monogiou (Greece), Andrey Harsany (Slowakei), Viktor Frešo (Slowakei), ... .

Für diejenigen Aussteller, die sich erst nach der Art Karlsruhe entscheiden können, haben wir ein kleines Kontingent an Kojen bis Ende Februar reserviert. Galerien, Projekträume und Künstler können sich dafür kostenfrei hier bewerben.



In diesem Jahr präsentieren wir die radikale und humorvolle Skulptureninstallation "Birth of the Niemand" von Viktor Frešo. Die begehbare Skulptur mit 16 überlebensgroßen Einzelfiguren erwartet Sie direkt am Eingang der Messe und freut sich auf einen Käufer mit großzügigen Wohnverhältnissen.



Kunst und Alkohol? Eine lange gemeinsame Geschichte. Dürfen wir Ihnen einen besonderen Drink spendieren? Erstmalig erhalten wir gastronomische Unterstützung vom ungewöhnlichen Premium Gin Hendrick's mit einer spektakulären Bar, die uns in die Welt des schottischen Gins entführt und Sie auf eine erfrischende Hendrick`s Cucumber Lemonade einlädt.
Die beeindruckende Halle der XPOST, auf den Fundamenten des ehemaligen Paketzentrums von 1895 erbaut, zentral gelegen, bietet auf 4.000 Quadratmetern den optimalen Rahmen für Entdeckungen und gute Verkäufe.
 
Möchten Sie sich jetzt schon Tickets sichern? Das geht ganz einfach hier.

Herzliche Grüße,


Jörgen Golz
Messedirektor
 
Discovery Art Fair Cologne
12. – 14. April 2019
Opening Donnerstag 11. April
 
www.discoveryartfair.com

PS. Hier drei Stimmen unserer Aussteller aus dem letzten Jahr:

„Wir hören durchweg gute Resonanzen, die Besucher sind begeistert von der jungen und frischen Kunst hier. Wir sind sehr zufrieden mit unseren Verkäufen, insgesamt konnten wir über 10 Kunstwerke vermitteln.“ Galerie Klose – contemporary tomorrow

„Die Location ist ausgesprochen schön, wir sind sehr zufrieden mit unserer Platzierung, den Besucherzahlen und deren Qualität. Nachdem Weggang der Art.Fair aus Köln haben wir uns über die einmalige Gelegenheit gefreut zur KÖLNER LISTE zu wechseln. Wir sind sehr positiv überrascht von dem Niveau der Kunst, auch der ausstellenden Einzelkünstler und der bekannten mitausstellenden Galerien." Galerie Knecht und Burster

„Wir sind sehr zufrieden und freuen uns über die professionelle Steigerung der Entdeckermesse, die wir als Aussteller seit der ersten Stunde beobachten können. Die Messe ist in aller Hinsicht vielfältig und das Publikum ist für uns interessant.“ HLP Galerie


Dear Art Lovers,

Cologne will be the center of the art world again in April. From the 12th to the 14th you can look forward to an exciting Discovery Art Fair Cologne, aka KÖLNER LISTE (Opening 11.4.2019).

Who will be there? Here is an excerpt from the list of exhibitors:
Gallery Tableau (Seoul, Rep. Of Korea), Gallery artpark (Karlsruhe), Galerie Klose | contemporary tomorrow (Essen), dieHO-Galerie (Magdeburg), Galerie Kerstner (Kronberg im Taunus), Galerie Augarde (Daun), Baker House Gallery (Basdahl), smart-collectors (Wiesbaden), Galerie HLP (Wesseling near Cologne), Galerie Knecht and Burster (Karlsruhe), Red Corridor Gallery (Künzell), Galerie Ruppert (Birkweiler), Galerie FLOX (Dresden), Galerie Z22 artloftandmore (Berlin), Vijion Gallery (Ortisei, Italy), Javier Román Gallery (Málaga, Spain), Nordcom Gallery (Tallin, Estonia), Galerie Diede (Beulich).

Individual positions: Brigitte Yoshiko Pruchnow and Beastiestylez (Munich), Rainer Jacob (Leipzig), Elaine Jeffrey (Vahlbruch), Anna Vonnemann (Berlin), Diego Palacios (Chile), Penny Monogiou (Greece), Andrey Harsany (Slovakia), Viktor Frešo ( Slovakia), ....

For those exhibitors who can only decide when Art Karlsruhe has ended, we have reserved a small quota of booths until the end of February. Galleries, project rooms and artists can apply here for free.



This year we present the radical and humorous sculpture installation "Birth of the Nobody" by Viktor Frešo. The walk-in sculpture with 16 larger than life individual figures awaits you right at the entrance of the fair and looks forward to a buyer with generous living conditions.



Art and alcohol? A long shared story. May we invite you to a special drink? For the first time we receive gastronomic support from the extraordinary Hendrick's Gin with a spectacular bar that takes us on a journey into the world of this Scottish gin and invites you to a refreshing Hendrick's Cucumber Lemonade.
The impressive hall of the XPOST, built on the foundations of the former parcel center from 1895, centrally located, offers an ideal setting for discoveries and good sales on more than 4,000 square meters.

Would you like to get your tickets now? It's easy to do online here.

We look forward to you in April!

Warm regards,


Jörgen Golz
Fair Director
 
Discovery Art Fair Cologne
12. – 14. April 2019
Opening Thursday 11. April

www.discoveryartfair.com

PS: Here 3 voices from our exhibitors from last year's fair:

„We receive consistently good resonances; visitors are enthusiastic about this young and fresh art. We are very satisfied with our sales, in total we have been able to sell more than 10 art works." Galerie Klose – contemporary tomorrow, Essen

"The location is extremely beautiful, we are very satisfied with our placement, the number of visitors and their quality. After the other Art.Fair left Cologne we were happy about the unique opportunity to change to KÖLNER LISTE. We are very positively surprised by the level of art, including the exhibiting solo artists and the well-known co-exhibiting galleries." Galerie Knecht und Burster

"We are very pleased and excited  about the professional increase of the discovery fair, which we have been able to observe as an exhibitor of the first hour. The fair is diverse in every respect and the audience is interesting for us. " HLP Galerie, Wesseling
 
Copyright © 2019 the working smarter group GmbH, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
unsubscribe from this list