Copy
TSG-Soziokratie in der Schweiz - NEWSLETTER 2020/1

Sociocratic Governance – ein Weg zum ‚Unboss’, nicht nur für Novartis?

Uns freut, wenn Novartis sagt: „‚Unbossed’ zu sein bedeutet, eine Organisation in eine zielbewusste, soziale Institution zu verwandeln. Ein ‚Unboss’ ist somit das Gegenteil eines traditionellen Managers. Er ist Teil seiner Organisation...“ Doch wie genau sieht dieser Weg aus? Wie kann er strukturell und individuell gegangen werden? Wo finden sich verlässliche Verfahren dafür? Wir sagen: Hier! Sociocractic Governance steht für ein halbes Jahrhundert Erfahrung mit Leitenden, die korrigierbar sind. Mit echter Rückmeldung durch doppelt verknüpfte Top-down- und Bottom-up-Links. Mit gleichwertigen Konsent-Entscheidungsverfahren. Und mit einem Verständnis von Hierarchie, das komplexe Zielverwirklichungsprozesse effizient und partizipativ organisiert. Lesen Sie mehr über den Cosmic View Soziokratischer Hierarchie, vom grossen Fehler Gerard Endenburgs und werfen Sie einen Blick auf die Sechs Merkmale der soziokratischen Learner’s Attitude.

Wir freuen uns auf Sie! Und empfehlen Sie uns gerne weiter,
ihre TSG-Soziokratie in der Schweiz

Termine der offiziellen Soziokratie-Ausbildung im deutschsprachigen Raum

Die nächsten noch freien Termine in Zürich:
Effiziente Teams (Modul II): 09.-11. März 2020
Einführungsabend Soziokratie erleben: 19. März 2020
Einführungsworkshop ‘Taste SKM’: 25. März 2020
Einführung und effiziente Meetings (Modul I): 07.-08. April 2020
Einführungsabend Soziokratie erleben: 14.Mai 2020
Einführungsworkshop ‘Taste SKM’: 17. Juni 2020
Konferenzwerkstatt ‘Sociocratic Governance’: 19. Mai 2020
Übungs- und Ausbildungsgruppe ‘Soziokratische Gesprächsleitung’ (Diplom): Einstieg fortlaufend möglich, z. B. am 12. März 2020, 28. April 2020, 26. Mai 2020, 30. Juni 2020
KONTAKT

WERKSTATT: Cosmic View – Hierarchie soziokratisch verstanden

1957 erscheint Kees Boeke’s Buch „Cosmic View“. Sein Inhalt: Das Universum, dargestellt in vierzig Skalierungssprüngen. Kees Boeke’s Buch bildet später die Grundlage des berühmten Films „Powers of Ten“ von Charles und Ray Eames – und beeinflusst die Entwicklung der Soziokratie massgeblich...

WEITERLESEN

TSG-NEWS: Die Machtstruktur und der grosse Fehler – der Rückblick des SKM-Pioniers

03fe0209-f294-4784-b6d8-5de3543da6ea.jpegSoziokratie ist eine Methode, um unser Leben und unsere Gesellschaft zu gestalten. Das Prinzip ist dabei sehr einfach. Diese Einfachheit ist einerseits attraktiv, um sie schnell anwenden zu können und andererseits kann sich diese Einfachheit als trügerisch erweisen, weil in der Anwendung alles mit uns selbst zu tun hat…

WEITERLESEN

Konsent? Sechs Merkmale einer Learner’s Attitude – nicht nur für Leitende

Das Wissen und die Fähigkeiten, um die SKM gut anwenden zu können, sind das Eine. Mindestens so wichtig ist, die dazugehörende Haltung zu entwickeln. Warum? Weil der dynamische und gleichwertige Umgang mit Macht Konsequenzen hat für viele Bereiche...

WEITERLESEN
 
Was sind Ihre Erfahrungen?
Schreiben Sie uns. info@thescociocracygroup.ch
Impressum Newsletter 2020/1
Christine Krämer
Marion Rhoen
Markus Höning
Pieter van der Meché
 
 
Kontaktinformationen: 
The Sociocracy Group Schweiz
Christine Krämer Beratung & Co
Winterthurerstrasse 501
CH-8051 Zürich
079 225 59 58
info@thesociocracygroup.ch

Copyright 2019 SCN/TSG Schweiz

vom Newsletter abmelden    Account-Einstellungen aktualisieren
color-facebook-48.png
color-twitter-48.png
color-linkedin-48.png
color-link-48.png